Krim

Internationaler Staatsflughafen Simferopol (IATA:SIP)


Flughafen Simferopol

Der internationale Flughafen von Simferopol


Flughafen der Krim - Simferopol


Die Krim hat nur einen internationalen Flughafen. Bereits im Jahre 1936 wurde der internationale Staatsflughafen Simferopol (IATA Code SIP). Simferopols Flughafen ist einer der größten Flughäfen in der ganzen Ukraine.


Der Flughafen Simferopol blickt auf eine bewegte Geschichte zurück. Hier wurde das erste Verkehrsflugzeug in der UdSSR, die TY-104, technisch erprobt, hier ist zum ersten Mal in der Ukraine der Airbus IL-86 gelandet. Heute dient er jedoch überwiegend dem Tourismus: Wer nicht mit der Bahn oder dem PKW in den Krim-Urlaub fährt, der landet in Simferopol. Der Flughafen verfügt über zwei Air-Terminals für Internationale Flüge und Flüge innerhalb der Ukraine. Er ist mit modernem Komfort ausgestattet, hat Wartesäle der Business-Klasse und gute Verkehrsanbindungen in die verschiedenen Krim-Städte. Der Flughafen hat zwei Rollbahnen und ist technisch und personell den entsprechenden Sicherheitsvorschriften der internationalen Luftfahrt entsprechend ausgebaut.


Simferopol liegt zentral und günstig auf der Krim. Besonders empfehlenswert zur Weiterreise vom Flughafen sind die einzigartigen Trolleybusse der Krim. Sie fahren von Simferopol zu praktisch allen Strandbädern an der Südküste.


Flüge nach Simferopol:


flug-sonderangebot.de ist ein Spezialist für Linienflüge nach Osteuropa.


© 2004-2010 by crimea.de - set - die agentur